+-

Allgemeines

Impressum
Foren-Regeln

Autor Thema: Susans Interview auf Ellas Blog  (Gelesen 182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline andrea66

  • Administration
  • *****
  • Themen Starter
  • Registriert seit: : Aug 2010
  • Beiträge: 7650
  • Art: Asperger
Susans Interview auf Ellas Blog
« am: 29. Januar 2019, 13:40:15 »
Sicher haben es einige schon gesehen, aber für alle anderen möchten wir hier noch einmal auf Ellas Blog hinweisen, insbesondere auf das Interview von unserer Mit-Admina Susan:
 guckstdu EllasBlog: Susan über ihr Angebot der "autistischen Beratung"

Vielen Dank Susan
tebu
Liebe Grüße Andrea
(Autistin mit Leib und Seele)

Cedric (*02.03.1990, NT), Malcolm (*05.01.1996, NT?, Stiefsohn), Ben (*24.09.2004, Asperger-Autist), GöGa (*1964 VA)

Bei Anregungen oder Fragen jeglicher Art, bitte einfach eine
>>E-Mail<< an mich schreiben.

https://peineundautismus.wordpress.com/


Offline Susan

  • Administration
  • *****
  • Registriert seit: : Apr 2011
  • Beiträge: 15714
  • Immer schön locker bleiben
    • autistisch beraten - Autismusberatung...
  • Art: Asperger
Susans Interview auf Ellas Blog
« Antwort #1 am: 29. Januar 2019, 14:42:56 »
Ach herrje  smilie_sonst_113 , Andrea!

Das ist lieb, dass Du das hier verlinkst. Ich habe zu danken!
Nimm dir die Zeit, die es braucht, damit es weniger Zeit braucht.
- Pat Parelli



kunterbunter Haufen: Sohn, *94 - schon aus'm Haus
                                   Tochter, *99 - Autistin auf dem Weg zum Erwachsenwerden
                                    Sohn, *01 - AD(H)Sler mit Teilzeit-H
                                    Ich, *76 - Autistin mit Herz und Verstand ;-)
                                    Mann im Haus, *72


"Das Problem ist nicht das Problem.
Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem"
-Captian Jack Sparrow-


www.autistisch-beraten.de

Offline andrea66

  • Administration
  • *****
  • Themen Starter
  • Registriert seit: : Aug 2010
  • Beiträge: 7650
  • Art: Asperger
Susans Interview auf Ellas Blog
« Antwort #2 am: 29. Januar 2019, 15:30:04 »
 kusshand
Liebe Grüße Andrea
(Autistin mit Leib und Seele)

Cedric (*02.03.1990, NT), Malcolm (*05.01.1996, NT?, Stiefsohn), Ben (*24.09.2004, Asperger-Autist), GöGa (*1964 VA)

Bei Anregungen oder Fragen jeglicher Art, bitte einfach eine
>>E-Mail<< an mich schreiben.

https://peineundautismus.wordpress.com/


Online Cody

  • Globale Moderatorin
  • *****
  • Registriert seit: : Nov 2012
  • Beiträge: 4795
  • Art: Asperger
Susans Interview auf Ellas Blog
« Antwort #3 am: 30. Januar 2019, 10:31:36 »
 :gruku

jetzt fällt´s mir ja wie Schuppen aus den Haaren  kicher

ich habe im Januar nix weiter geschrieben, ich hatte ja Beratungstelefonate  sm17

LG Cody  h025
Sohn '97 Asperger mit ADS, endlich Erzieher und spätpubertierend
Sohn '07 Sonnenschein, Asperger und Schulphobie

Gibt dir das Schicksal einen Puff,
setz dich nicht hin und weene!
Lach dir 'nen Ast und setz dich druff -
und baumle mit de Beene!

Offline Susan

  • Administration
  • *****
  • Registriert seit: : Apr 2011
  • Beiträge: 15714
  • Immer schön locker bleiben
    • autistisch beraten - Autismusberatung...
  • Art: Asperger
Susans Interview auf Ellas Blog
« Antwort #4 am: 30. Januar 2019, 11:30:15 »
 
:nachdenk Was meinst Du?
Nimm dir die Zeit, die es braucht, damit es weniger Zeit braucht.
- Pat Parelli



kunterbunter Haufen: Sohn, *94 - schon aus'm Haus
                                   Tochter, *99 - Autistin auf dem Weg zum Erwachsenwerden
                                    Sohn, *01 - AD(H)Sler mit Teilzeit-H
                                    Ich, *76 - Autistin mit Herz und Verstand ;-)
                                    Mann im Haus, *72


"Das Problem ist nicht das Problem.
Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem"
-Captian Jack Sparrow-


www.autistisch-beraten.de

Online Cody

  • Globale Moderatorin
  • *****
  • Registriert seit: : Nov 2012
  • Beiträge: 4795
  • Art: Asperger
Susans Interview auf Ellas Blog
« Antwort #5 am: 30. Januar 2019, 12:13:40 »
Wir hatten mal ein längeres Telefonat im Januar - da war mein Mitteilungsbedürfnis erst mal wieder gestillt  smilie_tel_008 smilie_tel_008 smilie_tel_008
Sohn '97 Asperger mit ADS, endlich Erzieher und spätpubertierend
Sohn '07 Sonnenschein, Asperger und Schulphobie

Gibt dir das Schicksal einen Puff,
setz dich nicht hin und weene!
Lach dir 'nen Ast und setz dich druff -
und baumle mit de Beene!

 

Powered by EzPortal